Yoga ist eine indische philosophische Lehre, die eine Reihe geistiger und körperlicher Übungen umfasst. Einige meditative Formen legen ihren Schwerpunkt auf  geistige Konzentration, andere mehr auf Körper- und Atemübungen.

In den Yoga Kursen werden wir Körper Geist und Seele in Einklang bringen. Phasen der Tiefenentspannung, Atemübungen sowie Meditationsübungen führen zu Vitalität und gleichzeitig zu innerer Gelassenheit.

Yoga Entspannungs- und Atemübungen – Yoga-Haltungen können die Gelenks- und Wirbelsäulenbeweglichkeit unterstützen und Rückenschmerzen lindern. Durch eine geistige Ausrichtung zu Beginn und am Ende einer Yogaeinheit kommen Körper, Geist und Seele zur Ruhe.

Schlichte Kursvoraussetzung: Sich einlassen können auf Stille und auf geführte Yogahaltungen.

Kursleiterin Kirstin Marquardt, Physiotherapeutin

10 Kursstunden à 1,5 Stunden

Neue Standard-, Anfänger- und Fortgeschrittenenkurs-Termine stehen momentan noch nicht fest.

Zurück
Anfragen